REFERENZ / CASE STUDY

sk-Apotheke, Bremen

Beim Neubau der sk-Apotheke in der Pappelstraße in Bremen war den Inhabern Klaus Scholz, Jürgen Knapp und Torben Scholz wichtig, möglichst alle Prozesse digital abwickeln zu können. Die Installation des automatisierten Warenlagers im Untergeschoss ermöglicht zudem viel Freiraum in der Offizin – und durch ein Fenster im Boden können Kunden jeden Alters die moderne Technik bestaunen, die im Hintergrund für reibungslose Abläufe sorgt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem BD Rowa™ Newsletter