Centro di distribuzione farmaceutica OmeosalusVet, Patrica

OmeosalusVet ist ein italienischer Pharmagroßhändler für homöopathische und pflanzliche Produkte, Spezialnahrung, Naturkosmetik, Medikamente und Tierarzneimittel. Das im Jahr 1993 gegründete Unternehmen verfügt über ein Lager von 2.000 m², 31 Mitarbeiter und einen Lagerbestand von 160.000 Produkten. Die Einführung der Rowa-Systeme erhöhte die Lagerautomatisierungsrate von 0 auf 65% dank zweier Rowa Vmax® Systeme, einem Rowa ProLog® mit OCR Funktion und zweier Rowa® Order Buffer.

Vittorio D´Agostini
OmeosalusVet
BD Rowa hat seinen Ruf als führender Automatisierungsanbieter bestätigt. Die Produkte zeichnen sich nicht nur durch höchste Qualität und Zuverlässigkeit aus, sondern auch durch einen exzellenten Service - vor und nach dem Kauf.
Gaensefuesschen Case Studies
  • Fläche Warenlager

    2.000 m²

  • Artikel

    160.000 (automatisiert und nicht automatisiert)

  • Anzahl der Mitarbeiter

    31

Wie hat Rowa geholfen?

 

Nach einer Auswertung der täglichen Kommissionierung und der Anzahl der Packungen im Lager konnte im Anschluss eine optimale Lösung gefunden werden. Vor der Installation der Rowa Systeme wurde die Kommissionierung in OmeosalsuVet komplett manuell durchgeführt. Die Automatisierung garantiert eine schnelle und präzise Kommissionierung. Es können mehr Aufträge gleichzeitig verwaltet werden.

 

Mit zwei Rowa Vmax, einem Rowa ProLog und 2 Order Buffer wurde das Warenlager automatisiert. 65% aller Produkte werden mit dem Rowa ProLog eingelagert.

Warum Rowa Vmax und Rowa Order Buffer?

 

Das automatisierte Warenlager Rowa Vmax ermöglicht die Lagerung und Verwaltung von langsamen und mittleren bewegten Artikeln auf kleinem Raum. Der Rowa Vmax ist an einen Order Buffer angeschlossen, der die Packungen schnell und akkurat in die Kisten befördert. Hierbei werden typische manuelle Fehler vermieden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Verbesserte Leistung bei der Auftragsverwaltung
  • Optimierter Retouren-Prozess
  • Reduzierung sich wiederholender Aufgaben wie die manuelle Kommissionierung
  • Die Verwaltung des Lagers wurde zu 65% automatisiert
  • Präzisere und schnellere Vorbestellung