Apotheke am Unteren Tor, Bietigheim

Die Apotheke von Andreas Bühler verbindet ein innovatives und modernes Einkaufserlebnis mit dem klassischen Apothekenbesuch. Den Kundenwünschen stets gerecht zu werden, ist dabei sein größtes Anliegen.

Andreas Bühler
Apotheke am Unteren Tor, Bietigheim
Die Idee war, ein völlig neues Beratungskonzept und damit ein neues Einkaufserlebnis für unsere Kunden zu schaffen. Durch den Wegfall des HV-Tisches gibt es keine Barriere mehr zwischen Apotheker und Kunden. Die Beratung erfolgt interaktiv. Damit bekommt das Wort "Kundennähe" eine ganz andere Bedeutung.
Gaensefuesschen Case Studies
before after
  • Fläche Offizin

    ca. 60 m²

  • Gesamtfläche

    ca. 110 m²

  • Planung und Einrichtung

    Engelbert Einrichtungskonzepte

  • Projekt

    Apothekenumbau

  • Planung und Fertigstellung

    2018

Wie hat Rowa geholfen? 

 

Die Rowa Vmotion Bildschirme ermöglichen eine barrierefreie Beratung und die Kunden können sich frei in der Apotheke bewegen. Mithilfe des automatischen Warenlagers und einer Fördertechnik gelangen die Packungen zu den Ausgabestellen an unterschiedlichen Punkten in der Apotheke, ohne dass die Kunden lange warten müssen. Modernes Warenmanagement und innovative Beratung gehen somit Hand in Hand.

Warum Rowa Vmax und Rowa Vmotion?

 

Individuell geplant kann der Rowa Vmax 160 mit all unseren Erweiterungen und Einlagerungsvarianten kombiniert werden. Die virtuelle Sichtwahl Rowa Vmotion ermöglicht eine übersichtliche und flexible Gestaltung der Sichtwahl auf Multi-Touch-Bildschirmen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kundennähe bei der Beratung durch Wegfall des HV-Tisches
  • Interaktive Beratung mit digitaler Sichtwahl
  • Hohe Flexibilität und Schnelligkeit bei der Medikamenteabgabe durch verschiedene Ausgabestellen in der Offizin
  • Modernes Warenlager