Feierliche Eröffnung der Vatikan Apotheke

Milan – Rund ein Jahr nach Installation von drei BD Rowa Kommissionierautomaten konnte die Vatikan Apotheke am 14. September 2020 feierlich eröffnet werden. Ursprünglich war dies bereits für Mai 2020 geplant, wurde aber aufgrund der Corona-Pandemie in die zweite Jahreshälfte verschoben. Bereits seit Juli 2019 sind die BD Rowa Systeme im Einsatz. Nun, nach Beendigung aller Renovierungsarbeiten in der Apotheke, können sie ihre volle Leistung entfalten. 

Tradition trifft Technik

Die Vatikan Apotheke wurde erstmals vor 146 Jahren eröffnet und befindet sich seitdem im historischen Palazzo Belvedere. In Anbetracht der bevorstehenden Renovierung entschied man sich für den Einbau von drei BD Rowa Vmax 160 mit BD Rowa ProLog und iProLog. Bruder Thomas Binish, welcher die Verhandlungen seitens des Vatikans führte, entschied sich aus ganz bestimmten Gründen für BD Rowa. Die Zusammenarbeit als Partner und der Fokus auf die Bedürfnisse moderner Apotheken spielten neben der Zuverlässigkeit eine große Rolle. 

Vatikan Apotheke 1140X700

Die Aufgabe der BD Rowa Vmax Automaten ist klar definiert: Das Apotheken-Team in der täglichen Arbeit unterstützen und Zeit verschaffen. Zeit für die Beratung von mehr als 2.000 Patienten, die die Apotheke täglich aufsuchen. Mit teils sehr speziellen Anliegen, denn in der Vatikan Apotheke finden sich Medikamente, die in Italien so nicht erhältlich sind.

Vor Einsatz der Kommissioniersysteme waren stets 20 bis 30 Mitarbeiter mit Lagerpflege-Aufgaben zugange. Diese Arbeiten und einiges an Schreibtischarbeit übernehmen nun die Automaten.

Den Schritt in die Zukunft der Apotheke komplettieren sechs BD Rowa Vmotion Screens, die die Kunden fortan auf interaktive Weise informieren.

Die Installationen der Vatikan Apotheke repräsentieren einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von BD Rowa.

Über BD Rowa

BD Rowa steht für innovative und zuverlässige Produkte rund um die Arzneimittellogistik. Als Vorreiter im Bereich Automatisierung und Digitalisierung entwickelt und fertigt das Unternehmen am Hauptsitz Kelberg (Deutschland) Lösungen für Apotheken, Krankenhäuser, die pharmazeutische Industrie und Blisterzentren. Weltweit engagieren sich 800 Mitarbeiter für die kompetente und zuverlässige Betreuung der Kunden. Rowa gehört zum globalen Medizintechnikunternehmen Becton Dickinson (BD). Unsere gemeinsame Vision: die Gesundheitsversorgung sicher und zukunftsfähig zu gestalten. © 2020 BD. Alle Rechte vorbehalten.