1.000 installierte Kommissionierautomaten mehr im Jahr 2019

26.09.2019 - Auch in dem vergangenen Jahr ist die Zahl der BD Rowa Kunden um ein gutes Stück gewachsen. Allein im letzten Jahr wurden weltweit über 1.000 Kommissionierautomaten installiert. Somit sind jetzt über 9.000 Anlagen in 53 Ländern in Betrieb. „Dieser Trend zeigt eindeutig, dass Automatisierung für immer mehr Apotheken weltweit attraktiv wird“, erläutert Antonios Vonofakos, Geschäftsführer bei BD Rowa. „Unsere Kunden schätzen dabei insbesondere unsere ausgereifte Technologie, die Zuverlässigkeit, Qualität und Service. Damit dies weiter so bleibt investieren wir jedes Jahr in unsere Entwicklung, den Ausbau unserer Produktionskapazitäten am Standort Kelberg sowie in unseren Kundenservice.“ Alle Anlagen werden in Kelberg überwiegend in Handarbeit gefertigt und von hier aus in die Welt geschickt.


Neue Einsteigerlösung ab 54.990 €

Zusätzlich wurde das Automaten Portfolio im letzten Jahr im Bereich der Einsteigerlösungen nochmals ergänzt. So können Apotheken bereits ab 54.990 € in die Automatisierung einsteigen. „Wir glauben an die Vor-Ort-Apotheke und möchten jeder Apotheke die Möglichkeit geben, sich für die Zukunft gut aufzustellen“, ergänzt Antonios Vonofakos.

Kunden

1.000 installierte Vmotion seit Einführung im Jahr 2014

 

Darüber hinaus hat BD Rowa insgesamt auch über 1.000 Vmotion™ Projekte weltweit erfolgreich abgeschlossen. Kunden nutzen mit Hilfe der digitalen Sicht- und Freiwahl sowie dem Schaufenster die Möglichkeit individuelle Inhalte, Werbevideos oder Produkteinformationen darzustellen.

Die vielfältigen Anwendungsbereiche unserer digitalen Systeme ermöglichen eine diskrete Beratung direkt am HV-Tisch und sorgen in der Sicht- und Freiwahl für Aufmerksamkeit und eine moderne und ansprechende Atmosphäre.